-Du suchst die Navigation? Siehe unter Hilfe
Wo ist die Navigation? Siehe HILFE ??   HILFE??  

Willkommen auf der Seite mit der etwas anderen Navigation.

R.Schneider
 
Zur Startseite: www.r-schneider-spielerei.de  |  Fotografieren  |  Kamera Technik

Fotografieren

Es macht mir Spaß zu Fotografieren, über die Ergebnisse kann man wie so oft geteilter Meinung sein.
Angefangen habe ich mit einer uralten Faltenbalg Rollfilm-Kamera einer ZEISS-IKON
Zeiss-Ikon Zeiss-Ikon ZEISS-IKON

Zum Vergrößern auf das
Foto klicken
--------------------------------------------------------------------------------
Dann kam, für mich die Kamera, ein Wunderwerk der Technik zu erschwinglichem Preis, für damalige Verhältnisse. Eine CANON T-70 Spiegelreflex mit diversem Zubehör.

Die T-70 hätte mich bestimmt ausgehalten, wenn niemand die Digitale Fototechnik erfunden hätte.
Canon-T70 Canon-T70 CANON-T70

Zum Vergrößern auf das
Foto klicken
--------------------------------------------------------------------------------
Fasziniert von den neuen Möglichkeiten der Technik, kaufte ich eine OLYMPUS C-730 Ultra Zoom, dachte dass dies die "Eierlegende Wollmilchsau" wäre. Wurde aber, bei der damals noch enormen Verschlussverzögerung und dem ausfallenden Sucher bei Dämmerung, doch in einigen Situationen sehr enttäuscht.
Olympus-C730-UZ Olympus-C730-UZ OLYMPUS-C730-UZ

Zum Vergrößern auf das
Foto klicken
--------------------------------------------------------------------------------
Als ich nach gewisser Zeit meiner T-70 nachtrauerte, brachte Canon wieder eine der ersten erschwinglichen Digital-Spiegelreflex-Kameras auf den Markt, die EOS 350D.
Canon-350D Canon-350D CANON-EOS-350D

Zum Vergrößern auf das
Foto klicken
--------------------------------------------------------------------------------
Februar 2012,
nachdem meine Augen immer schlechter werden und ich mich auf einen schnellen treffsicheren  Auto-Fokus und ein helles Sucherbild verlassen muss, blieb eigentlich passend zu den vorhandenen CANON-Utensilien bei der Auswahl nur die 7D übrig (ohne das Budget komplett zu sprengen). Super heller 100% Sucher, manueller Fokus mit vergrößertem Live-Bild selbst ohne Brille kein größeres Problem, sehr schneller, treffsicherer Auto-Fokus und kleine Fokusfehler, wie bei meinem Tamron-Objektiv 17-50  kann ich an der Kamera ausgleichen. Die Bild-Qualität für meine Verhältnisse super. Spielen mit diversen Parametern, die ich auf dem sehr gut ablesbaren Display problemlos erkennen kann, macht einfach Spaß.

 Fazit: Ich bin begeistert.
Canon-EOS-7D Canon-EOS-7D CANON-EOS-7D

Zum Vergrößern auf das
Foto klicken

Wenn sich technisch nichts dramatisch verändert, könnte die mich ja voll aushalten?
Wobei ich die Olympus für Urlaubsbilder ec. immer noch gerne nehme, einfach handlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 
April 2014,
habe mir eine neue kleine "immer dabei Kamera" gegönnt. (für Wanderungen und Zweirad-Ausflüge)
So kompakt wie die Olympus aber mit Einstellmöglichkeiten fast wie bei der 7D.
Die CANON Power Shot G1X Mark II.
Schärfe von Hand am vorderen Objektiv-Ring verstellen, der Hintere je nach Programm belegbar (Blende, Verschlußzeit, ec.), RAW-Format mit JPG aufnehmen, größerer Bildsensor wie bei den Kompakten üblich, Anfangsblende 2.0 (Weitwinkel), Touch-Schwenkdisplay, schwenkbarer Aufsteck-Sucher (mit super Bild und einstellb. Dioptrie), Blitzschuh, usw.
Geringe Auslöse-Verzögerung, logische Tastenfunktionen, bekannte Menüs, Metallgehäuse,
sogar etwas weniger Pixelrauschen bei hohen ISO-Werten als die 7D.
Sehr viel schneller als die Olympus.
 
Selbstverständlich langsamer als die 7D,
nicht Spritzwasser geschützt, hoher Akku-Stromverbrauch (ca. 250 Bilder bei RAW+JPG mit elektr.Sucher, dann ist Feierabend. (Ersatz-Akku ist Pflicht)
 
Canon-G1X Mark II Canon-G1X Mark II CANON-G1X Mark II

Zum Vergrößern auf das
Foto klicken
--------------------------------------------------------------------------------
 Manche Fotos sind mir als Schnappschuss besser geraten, als andere die ich gestellt habe.
 
Deshalb verdienen einige Fotografen Geld mit ihrer Arbeit und andere bleiben besser in der metallverarbeitenden Industrie.
--------------------------------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------------------------------



Nach oben zum Seitenanfang
    
|       KONTAKT       |       SITEMAP       |       LINKS       |       IMPRESSUM       |       STARTSEITE       |
Weitere von mir... |       www.fischerclub-wittershausen.de       |       www.hsv-muehlbachtal.de       |                                   
...verbrochene Seiten |       www.roland-schneider.gmxhome.de        |                             
© - 2010 Neuaufbau by R.Schneider
Roland Schneider - 72189 Vöhringen - Wittershausen ( Jason ) - r - schneider - spielerei - fischerclub - wittershausen - hsv - muehlbachtal